KONTAKT
Kommune Jesolo

LIDO DI JESOLO

Lido di Jesolo - mit seinem 15 km langen Strand mit feinem gelben Sand - gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen an der italienischen Adriaküste. Das Möglichkeiten, einen angenehmen Urlaub hier zu verleben, sind sehr vielfältig. Hier gibt es für jeden Geschmack das richtige Angebot.

Als Sonnenanbeter können Sie am Strand liegen und träumen oder im Meer baden und Sonne und Wasser genießen oder Sie unternehmen ausgedehnte Spaziergänge am "endlosen" Strand entlang. Ein besonderer Spass ist für Kinder auch der Wasser-Vergnügungspark AQUALANDIA von Juni bis September.

Der Vergnügungspark NEW JESOLANDIA ist geöffnet bis in die Abendstunden, und hier kommen Gäste aller Altergruppen auf ihre Kosten.
Unter den 50 Attaktionen befinden sich ebenso wie beliebte Klassike für Kinder auch letzte Neuheiten z.B. Colorado River - Unterhaltung an Bord eines Floßbootes zwischen Fahrten und Wasserspielen.

Ausflugsfahrten mit der ORSIPPA
Orsippa ist ein altes Holzboot, 1951 gebaut und mit allem Komfort ausgestattet. Es lädt zu Ausflugsfahrten ein entlang der Küste von Jesolo und Caorle - ein Spaß für die ganze Familie. Bei den unvergeßlichen Naturausflügen und "Bird Watching" lernen Sie die entlegendsten Winkel der Lagune von Venezia kennen.

Bootsfahrt mit der JOLLY ROGER
Spritztour von 1 1/2 Stunden an Bord der Galeone mit einem ausgelassenen Animateurteam. Mit Kopftuch und "Tatoo" verwandeln sich Erwachsene und Kinder in Piraten.

Ausflug direkt nach Venedig mit der MOBY DICK II
Sollten Sie einen Ausflug nach Venedig planen direkt vom Strand nach Jesolo, dann bringt Sie die MOBY DICK auf dem Seeweg direkt nach Venedig oder die Inseln in der Lagune (Murano, Burano, Torcello). Eine unvergessliche Fahrt durch die
zauberhafte Lagune.



DER YACHTHAFEN VON JESOLO (Porto di Turistico di Jesolo)
Der Yachthafen von Jesolo befindet sich in einer idealen Lage an der nördlichen Adria, 11 Meilen von Venedig und 40 Meilen von der dalmatischen Küste entfernt. Er erstreckt sich am linken Ufer des Sile, im ruhigen Süßwasser der Flußmündung und ist für jeden Bootstyp bis 3 m Tiefgang leicht zugänglich. Das Dock verfügt über alle Serviceleistungen und Ausrüstungen, die erforderlich sind, um die Aufbewahrung, Unterstellung, Reparatur und Instandhaltung der Wasserfahrzeuge sowie die Bequemlichkeit seiner Gäste zu garantieren.
Im Hafen befindet u.a. eine Agentur für die Vermietung und den Kauf bzw. Verkauf von neuen und gebrauchten Booten.

Das Sportangebot lässt keine Wünsche offen. Natürlich kommt besonders der Wassersportler auf seine Kosten, aber auch für andere Aktivitäten ist gesorgt: Tennis, Fahrradverleih, Minigold, Boccia, Reiten, Go-Kart und auch Golf (9 Loch), etwa 25 km entfernt.


Um einen schönen Tag zu beschließen stehen Restaurants zur Verfügung sowie Pizzerien, typische Trattorien, die auf Fisch spezialisiert sind, Tanzveranstaltungen und große Diskotheken, elegante Nachtclubs.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten Venetiens (z.B Venedig, Torcello, Burano und Murano) sind problemlos zu erreichen. Im Juni, Juli und August bieten sich Verona-Ausflüge an mit einem Opernabend in der berühmten Arena.


Übersicht VENETIEN